Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Köstliches Rezept für gegrillte Spätzle: So bereiten Sie rauchige deutsche Nudeln auf Ihrem Arteflame zu

Spätzle on the Arteflame Grill

Rezept für gegrillte Spätzle auf der Arteflame: Ein neu interpretierter deutscher Klassiker

Einführung

Spätzle, die typische deutsche Nudel, wird normalerweise gekocht und dann perfekt in der Pfanne gebraten. Bei dieser Version werden Spätzle im Freien serviert und durch das Grillen auf der Arteflame ein köstlicher Rauchgeschmack verliehen. Perfekt als Beilage oder Hauptgericht, dieses Rezept überzeugt mit seiner einzigartigen Mischung aus traditionellem Geschmack und modernem Grill-Flair.

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 4 große Eier
  • 1/2 Tasse Milch
  • Salz, nach Geschmack
  • Frisch gemahlene Muskatnuss, nach Geschmack
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1/4 Tasse frische Petersilie, gehackt (zum Garnieren)
  • Geriebener Parmesankäse (optional, zum Servieren)

Ausrüstung

  • Arteflame Grill
  • Große Schüssel
  • Spätzlebereiter oder großes Sieb mit Löchern
  • Gusseiserne Pfanne oder Grillplatte (für die Arteflame)

Anweisungen

  1. Spätzle-Teig zubereiten:

    • In einer großen Schüssel Mehl, Eier, Milch, eine Prise Salz und Muskatnuss vermischen, bis ein glatter, dicker Teig entsteht.
  2. Spätzle kochen:

    • Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Drücken Sie den Teig mit einem Spätzlekocher oder einem Sieb durch die Löcher direkt in das kochende Wasser. Kochen, bis die Spätzle an der Oberfläche schwimmen, dann mit einem Schaumlöffel herausnehmen und unter kaltem Wasser abkühlen lassen. Gut abtropfen lassen.
    • HINWEIS: Das geht auch problemlos auf dem Grill!
  3. Arteflame vorheizen:

    • Heizen Sie Ihren Arteflame-Grill.
  4. Spätzle grillen:

    • Vermischen Sie die gekochten Spätzle mit zerlassener Butter und verteilen Sie sie dann auf dem heißen, flachen Kochfeld. Grillen, bis die Spätzle knusprig und goldbraun sind, dabei gelegentlich umrühren.
  5. Servieren:

    • Die gegrillten Spätzle mit gehackter Petersilie garnieren und nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen. Sofort servieren.

Schlussfolgerung

Dieses Rezept für gegrillte Spätzle verbindet den Komfort der traditionellen deutschen Küche mit der Freude am Kochen im Freien. Es ist ein vielseitiges Gericht, das wunderbar zu gegrilltem Fleisch passt oder pur genossen werden kann, angereichert mit den rauchigen Aromen des Arteflame-Grills.


Arteflame Grills, Grillplatten und Zubehör

Erreichen Sie das Kochen auf Steakhouse-Niveau und steigern Sie Ihr Grillerlebnis zu Hause!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.