Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Köstliches gegrilltes Bratkartoffeln-Rezept von Arteflame: Knusprige deutsche Bratkartoffeln

Bratkartoffeln

Gegrillte Bratkartoffeln von Arteflame: Ein neu interpretierter deutscher Klassiker

Einführung

Bratkartoffeln, eine beliebte deutsche Beilage aus Bratkartoffeln, Zwiebeln und Speck, bekommt bei der Zubereitung auf dem Arteflame-Grill eine rauchige Note. Dieses Rezept fängt nicht nur die Essenz traditioneller Bratkartoffeln ein, sondern sorgt auch für eine köstliche Rauchigkeit, was es zu einer perfekten Beilage zu jedem gegrillten Fleisch oder als herzhaftes eigenständiges Gericht macht.

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln, gekocht, abgekühlt und in Scheiben geschnitten
  • 200 g dick geschnittener Speck, gewürfelt
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • Frische Petersilie, gehackt (zum Garnieren)

Ausrüstung

  • Arteflame Grill
  • Gusseiserne Pfanne oder Plancha (für die Arteflame)
  • Spatel

Anweisungen

  1. Bereiten Sie die Kartoffeln vor:

    • Die Kartoffeln kochen, bis sie gerade weich sind, abkühlen lassen und dann in Scheiben schneiden. Dies kann im Voraus erfolgen, um den Grillvorgang zu beschleunigen.
  2. Erhitze die Arteflame:

    • Erhitzen Sie das Arteflame und machen Sie sich bereit zum Grillen. Das flache Kochfeld von Arteflame ist groß genug, dass Sie alle Zutaten gleichzeitig kochen können.
  3. Speck kochen:

    • Die Speckstreifen in kleine Stücke schneiden. Geben Sie den Speck auf das Kochfeld und grillen Sie ihn, bis er knusprig ist. Sobald er knusprig ist, legen Sie den Speck zum Warmhalten an die Außenseite des Kochfelds.
  4. Braten Sie die Kartoffeln:

    • Legen Sie die Kartoffelscheiben in einer einzigen Schicht direkt auf die Stelle, an der Sie gerade den Speck gebraten haben. Braten, bis die Kartoffeln auf beiden Seiten goldbraun und knusprig sind.
  5. Zwiebel hinzufügen:

    • Geben Sie die gewürfelten Zwiebeln auf das Kochfeld und kochen Sie sie, bis die Zwiebeln weich und glasig sind.
  6. Kombinieren und servieren:

    • Fügen Sie nun alles hinzu und vermischen Sie es gut mit den Kartoffeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit frischer Petersilie garnieren.

Schlussfolgerung

Dieses Arteflame-Rezept für gegrillte Bratkartoffeln verleiht dem klassischen deutschen Gericht eine neue Dimension, indem der Grill eine Rauchschicht hinzufügt, die die herzhaften Aromen von Speck und Zwiebeln ergänzt. Es ist eine vielseitige Beilage, die wunderbar zu einer Vielzahl von Hauptgerichten passt.


Arteflame Grills, Grillplatten und Zubehör

Erreichen Sie Kochen auf Steakhouse-Niveau und steigern Sie Ihr Grillerlebnis zu Hause!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.