Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Rezept für rauchig gegrilltes Bibimbap: Ein koreanischer Klassiker auf dem Arteflame Grill

bowl of Bibimbap

Gegrilltes Bibimbap nach dem Arteflame-Grillrezept

Einführung

Bibimbap, ein beliebtes koreanisches Gericht mit einer Mischung aus Reis, Gemüse, Fleisch und einer würzigen Gochujang-Sauce, wird traditionell in einer heißen Steinschüssel serviert. Dieses Rezept adaptiert das klassische Gericht für die Zubereitung auf dem Arteflame-Grill und verleiht den Zutaten einen herrlichen Rauchgeschmack, der den Gesamtgeschmack und das Erlebnis verbessert.

Zutaten

  • 2 Tassen gekochter Jasmin- oder Rundkornreis
  • 200 g dünn geschnittenes Rindfleisch (Lendenstück oder Ribeye)
  • 2 Tassen verschiedene Gemüsesorten (Spinat, Karotten, Zucchini, Shiitake-Pilze)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 2 Eier
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Gochujang (koreanische Chilipaste)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Sesamsamen, zum Garnieren
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Tools

  • Arteflame-Grill
  • Metall- oder Holzspatel

Anweisungen

Vorbereitung der Zutaten

  1. Marinieren Sie das Rindfleisch: Kombinieren Sie die Rindfleischscheiben mit Sojasauce, gehacktem Knoblauch, Zucker und Sesamöl. Lassen Sie es mindestens 30 Minuten lang marinieren.
  2. Bereiten Sie das Gemüse vor: Julienne die Karotten und Zucchini. Den Spinat leicht salzen und überschüssige Feuchtigkeit ausdrücken. Die Pilze in dünne Scheiben schneiden.

Kochvorgang

  1. Erhitzen Sie den Arteflame-Grill.: Heizen Sie den Grill vor, um ihn vorzubereiten.
  2. Zutaten grillen: Grillen Sie das Rindfleisch, bis es schön angebraten und durchgegart ist. Herausnehmen und warm halten. Braten Sie jede Gemüsesorte mit etwas Sesamöl an und würzen Sie sie direkt auf dem flachen Kochfeld mit Salz und Pfeffer.
  3. Braten Sie die Eier: Braten Sie die Eier am äußeren Rand des Grills nach Ihren Wünschen, am besten mit der Sonnenseite nach oben.

Zusammenbau des Bibimbap

  1. Gericht zusammenstellen: Beginnen Sie in großen Schüsseln mit einer Reisbasis. Das gegrillte Rindfleisch und das Gemüse in Segmenten über dem Reis anrichten. Belegen Sie jede Schüssel mit einem Spiegelei.
  2. Fügen Sie den letzten Schliff hinzu: Streuen Sie Sesamsamen über das Gericht und servieren Sie es mit einem Klecks Gochujang.

Schlussfolgerung

Gegrillter Bibimbap auf dem Arteflame-Grill ist ein vielseitiges und farbenfrohes Gericht, das nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch voller Geschmack. Die rauchigen Nuancen vom Grill verleihen den traditionellen Aromen von Bibimbap eine einzigartige Note und machen es zu einer perfekten Mahlzeit für jeden Anlass.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.