Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Herzhaftes Rezept für gegrillte Quiche – perfekt für Arteflame-Grills

beautifully prepared quiche

Köstliches Rezept für gegrillte Quiche auf dem Arteflame Grill

Einführung:

Erweitern Sie Ihr Kochen im Freien mit diesem köstlichen Quiche-Rezept, das perfekt für den Arteflame-Grill geeignet ist. Dieses Gericht bringt die Eleganz der französischen Küche in Ihren Garten und kombiniert eine flockige Kruste mit einer cremigen, herzhaften Füllung. Egal, ob Sie einen Brunch veranstalten oder ein raffiniertes Abendessen wünschen, diese gegrillte Quiche wird Sie mit Sicherheit beeindrucken.

Zutaten:

  • 1 vorgefertigter Tortenboden (oder selbstgemachter Tortenboden)
  • 4 große Eier
  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Tasse Vollmilch
  • 1 Tasse geriebener Käse (Schweizer, Cheddar oder eine Mischung)
  • 1/2 Tasse gewürfelter Kochschinken
  • 1/2 Tasse gehackter Spinat (frisch oder gefroren und abgetropft)
  • 1/4 Tasse gewürfelte Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Optional: 1/4 Teelöffel Muskatnuss für zusätzlichen Geschmack

Tools:

  • Arteflame-Grill
  • Arteflame Pizzaofen
  • Gusseisenpfanne oder eine zum Grillen geeignete Quicheform
  • Rührschüssel
  • Schneebesen
  • Messbecher und Löffel

Anweisungen:

  1. Bereiten Sie den Tortenboden vor: Wenn Sie einen vorgefertigten Boden verwenden, legen Sie ihn in Ihre gusseiserne Pfanne oder Quicheform. Wenn Sie den Teig lieber selbstgemacht haben, rollen Sie ihn aus und legen Sie ihn in die Form, wobei Sie die Ränder für eine dekorative Note zusammenfalten.

  2. Den Grill vorheizen: Schalten Sie Ihren Arteflame-Grill ein. Stellen Sie sicher, dass sich direkt unter dem Pizzaofen wenig bis gar kein Brennstoff (Holzkohle/Holz) befindet, um zu vermeiden, dass der Quicheboden schneller backt als die Oberseite des Kuchens. Legen Sie den Pizzarost darauf und stellen Sie den Pizzaofen darauf.

  3. Füllung zubereiten: In einer Rührschüssel Eier, Sahne und Milch gut verrühren. Käse, Schinken, Spinat und Zwiebeln unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (falls verwendet) würzen. Gießen Sie diese Mischung in den vorbereiteten Tortenboden.

  4. Quiche grillen: Stellen Sie die Pfanne oder das Gericht auf den Grill im Pizzaofen. Etwa 35–45 Minuten kochen lassen, oder bis die Quiche fest ist und die Kruste goldbraun ist. Überprüfen Sie regelmäßig, ob das Garen gleichmäßig ist. Bewegen Sie die Oberseite des Pizzaofens an die Außenseite des Grills, wenn die Quiche zu schnell gart.

  5. Ruhen und servieren: Nach dem Garen die Quiche vom Grill nehmen und einige Minuten ruhen lassen, damit sie vollständig fest wird. In Scheiben schneiden und warm servieren.

Schlussfolgerung:

Dieses Rezept für gegrillte Quiche ist eine fantastische Möglichkeit, ein klassisches Gericht mit den einzigartigen Aromen zu genießen, die nur ein Arteflame-Grill bieten kann. Es ist perfekt für jeden Anlass und wird bei Ihren Gästen sicher ein Hit sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.