Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 USD in den angrenzenden USA, Kanada, Europa und Großbritannien. Jetzt einkaufen

Das ultimative Rezept für ein gegrilltes Monte-Cristo-Sandwich auf dem Arteflame-Grill

Monte Cristo sandwich

Gegrilltes Monte-Cristo-Sandwich auf dem Arteflame-Grill

Erleben Sie das klassische Monte-Cristo-Sandwich mit einer köstlichen Grillvariante auf dem Arteflame-Grill. Dieses ikonische Sandwich, das für seine süßen und herzhaften Aromen bekannt ist, wird durch das Kochen über offener Flamme zu einem neuen Höhepunkt. Dieses gegrillte Monte-Cristo-Rezept eignet sich perfekt zum Brunch oder für ein einzigartiges Abendessen und wird Ihren Gaumen und Ihre Gäste gleichermaßen beeindrucken.

Zutaten:

  • 8 Scheiben weiches Weiß- oder Briochebrot
  • 4 Scheiben Käse (Gruyère, Gouda oder Raclette schmelzen am besten)
  • 4 Scheiben Truthahn
  • 4 Scheiben Schinken
  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 1/4 Tasse Dijon-Senf
  • 2 Eier
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/4 Teelöffel Muskatnuss
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Himbeer- oder Erdbeermarmelade zum Servieren
  • Butter zum Grillen

Anweisungen:

  1. Den Grill vorheizen: Schalten Sie Ihren Arteflame-Grill ein. Eine gut erhitzte Oberfläche ist entscheidend für die perfekte goldene Kruste auf Ihrem Monte Cristo.

  2. Sandwiches zusammenstellen: Verteilen Sie Mayonnaise auf einer Seite jeder Brotscheibe und verteilen Sie dann Dijon-Senf auf der anderen Seite. Eine Scheibe Schweizer Käse, Truthahn und Schinken auf vier Scheiben Brot legen und mit einer weiteren Scheibe Brot belegen, um Sandwiches zu formen.

  3. Bereiten Sie die Eiermischung vor: In einer flachen Schüssel Eier, Milch und Muskatnuss gut verrühren. Tauchen Sie jedes Sandwich in die Eimischung und achten Sie darauf, dass beide Seiten gut bedeckt sind.

  4. Grill: Bestreichen Sie die Grillfläche leicht mit Butter. Legen Sie die eingetauchten Sandwiches auf die flache Kochfläche des Grills. Auf jeder Seite 3-4 Minuten braten oder bis der Käse goldbraun ist und der Käse geschmolzen ist, dabei nur einmal vorsichtig wenden.  Wenn der Monte Cristo nicht mehr goldbraun ist, der Käse aber noch nicht geschmolzen ist, stellen Sie ihn an die Außenseite des Kochfelds, wo das Kochfeld nicht so heiß ist.

  5. Servieren: Die gegrillten Monte-Cristo-Sandwiches mit Puderzucker bestäuben und mit einer Beilage Himbeer- oder Erdbeermarmelade zum Dippen servieren.

Schlussfolgerung

Die Neuinterpretation des klassischen Monte-Cristo-Sandwichs auf dem Arteflame-Grill sorgt für einen verführerisch rauchigen Geschmack, der mit herkömmlichen Kochmethoden nicht erreicht werden kann. Dieses Rezept gleicht die süßen und herzhaften Elemente des Sandwichs aus und bietet eine knusprige Außenseite und eine zartschmelzende Innenseite. Perfekt für jede Mahlzeit, bei der Sie einen Hauch von Eleganz und Nostalgie wünschen, wird dieser gegrillte Monte Cristo schnell zu Ihrem Favoriten.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.