Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 USD in den angrenzenden USA, Kanada, Europa und Großbritannien. Jetzt einkaufen

Würzige, mit Orangen gegrillte Hähnchenflügel

Spicy Orange Grilled Chicken Wings, perfectly capturing the balance of sweet and spicy with a sticky orange glaze

Spicy Orange Grilled Chicken Wings

Würzige, mit Orangen gegrillte Hähnchenflügel

Erleben Sie die Würze von Spicy Orange Grilled Chicken Wings, die ganz einfach mit frischem Orangensaft, Schale und einer Mischung aus asiatisch inspirierten Zutaten zubereitet werden. Diese Flügel eignen sich perfekt zum Grillen und bieten eine verlockende Balance aus süß und würzig.

Würzige, mit Orangen gegrillte Hähnchenflügel mit echtem Orangengeschmack. Wenn Sie es jedoch eilig haben, können Sie sie auch durch ein Glas Marmelade ersetzen.

ZUTATEN
  • 2 Pfund Chicken Wings
  • 1 EL Öl Ihrer Wahl
  • Cayennepfeffer nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • Orangensauce:
  • 1/4 Tasse Orangensaft
  • 1 TL Orangenschale
  • 1-2 EL Huy Fong Knoblauch-Chilisauce der Marke Rooster
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Reisessig
  • 1 TL gehackter Knoblauch
  • 1/4 TL gehackter Ingwer
  • 1/8 TL Sesamöl
  • 2 TL Tapiokapulver oder Maisstärke
  • 1/2 EL Wasser
ANWEISUNGEN
  • Bereiten Sie die Soße zu, indem Sie Orangensaft, Orangenschale, Knoblauch-Chili-Sauce, Sojasauce, braunen Zucker, Apfelessig, Reisessig, Knoblauch, Ingwer und Sesamöl in einen großen Soßentopf geben.
  • Fügen Sie die Tapiokastärke (oder Maisstärke) zu den 1/2 EL hinzu. Wasser hinzufügen und verrühren, bis es aufgelöst ist. Die Mischung langsam in die Orangensauce einrühren und vermischen. Bei mittlerer Hitze auf dem Herd erhitzen, bis die Masse eingedickt ist und leicht kocht. Beiseite legen.
  • Heizen Sie den Grill auf 450 Grad vor. Gießen Sie dazu Wasser auf die flache Oberfläche des Grills, um zu testen, wo der Grill am heißesten ist. Dort, wo das Wasser am schnellsten abperlt, ist der Grill am heißesten.
  • Tupfen Sie die Hähnchenflügel trocken und legen Sie sie auf Ihren Arteflame-Grill. Mit Olivenöl, Salz und Cayennepfeffer beträufeln und verrühren, bis alles gleichmäßig bedeckt ist.
  • Auf jeder Seite 12–15 Minuten grillen lassen.
  • Vom Grill nehmen und mit der Orangensauce vermengen.
  • Mit Sesamkörnern und Frühlingszwiebeln bestreuen.
  • Sofort genießen

Arteflame Grills, Grillplatten und Zubehör

Erreichen Sie Kochen auf Steakhouse-Niveau und steigern Sie Ihr Grillerlebnis zu Hause!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.