Free Shipping on Orders $50+ Shop Now

Gegrillte Hummerschwänze auf dem Arteflame-Grill: Ein luxuriöses Fest mit geschmolzener Butter

succulent grilled lobster tails drizzled with a rich, golden melted butter sauce

Gegrillte Hummerschwänze mit geschmolzener Buttersauce auf dem Arteflame Grill

Gönnen Sie sich den Luxus gegrillter Hummerschwänze, verfeinert mit einer reichhaltigen geschmolzenen Buttersauce, zubereitet auf Ihrem Arteflame-Grill. Dieses Rezept verspricht ein exquisites kulinarisches Erlebnis, perfekt für besondere Anlässe oder einen raffinierten Wochenendgenuss.

Zutaten:

  • 4 Hummerschwänze (jeweils 4 bis 5 Unzen)
  • 1 Tasse ungesalzene Butter
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Gehackte Petersilie zum Garnieren
  • Zitronenspalten zum Servieren

Ausrüstung:

  • Arteflame Grill
  • Küchenschere
  • Kleiner Topf
  • Heftpinsel

Anweisungen:

  1. Bereiten Sie die Hummerschwänze vor:

    • Schneiden Sie mit einer Küchenschere die obere Schale jedes Hummerschwanzes durch und stoppen Sie dabei an der Schwanzflosse. Hebeln Sie die Schale vorsichtig auf und heben Sie das Fleisch an, lassen Sie es am Ende hängen, damit es auf der Schale ruht (falten Sie die Hummerschwänze).
  2. Den Arteflame-Grill vorheizen:

    • Erhitzen Sie Ihren Arteflame-Grill, um eine gleichmäßige Grillfläche zu schaffen.
  3. Machen Sie die geschmolzene Buttersauce:

    • In einem kleinen Topf die Butter auf dem flachen Kochfeld schmelzen. Den gehackten Knoblauch und den Zitronensaft hinzufügen und rühren, bis es duftet. Mit Salz und Pfeffer würzen. An einem kühleren Teil des Grills warm halten.
  4. Hummerschwänze grillen:

    • Das Hummerfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Legen Sie die Schwänze mit der Fleischseite nach oben auf den Grill. Etwa 8–10 Minuten kochen, bis das Fleisch undurchsichtig und leicht verkohlt ist, dabei gelegentlich mit der geschmolzenen Buttersauce begießen.
    • HINWEIS: Versuchen Sie es mit umgekehrtem Anbraten: Legen Sie die Hummer auf den Grillrost, um sie gut anzubraten, und legen Sie sie dann auf das flache Kochfeld, um die perfekte Innentemperatur zu erreichen.
  5. Servieren:

    • Übertragen Sie die gegrillten Hummerschwänze auf eine Servierplatte. Mit der restlichen geschmolzenen Buttersauce beträufeln, mit gehackter Petersilie garnieren und mit Zitronenschnitzen als Beilage servieren.

Tipps für perfekt gegrillte Hummerschwänze:

  • Den Hummer mit Schmetterlingen versehen: Diese Methode sorgt nicht nur für eine elegante Präsentation, sondern ermöglicht auch ein gleichmäßiges Garen und einfaches Begießen.
  • Nicht zu lange kochen: Hummerfleisch kann zäh werden, wenn es zu lange gekocht wird. Achten Sie darauf, dass das Fleisch undurchsichtig wird und fester wird, was anzeigt, dass es fertig ist. Dies geht am einfachsten auf dem flachen Kochfeld.
  • Begießen: Regelmäßiges Begießen des Hummers mit der geschmolzenen Buttersauce verleiht ihm Geschmack und verhindert, dass das Fleisch austrocknet.

Genießen Sie Ihre gegrillten Hummerschwänze mit geschmolzener Buttersauce auf dem Arteflame Grill, eine Mahlzeit, die mit ihren delikaten Aromen und ihrer eleganten Präsentation sicher beeindrucken wird.

Dies sind einige der Produkte, die wir in diesem Rezept verwenden:
Arteflame Flat Top Grill
 
Flat top grill grate riser
charcoal grill charcoal fuel saver for flat top
flat top grill scraper
flat top grill seasoning puck
flat top grill food saver
 
flat top charcoal grill lighter