Free Shipping on Orders $50+ Shop Now

Ultimatives Käsefondue-Rezept: So bereiten Sie zu Hause cremiges Schweizer Fondue zu

Ultimate Cheese Fondue Recipe: How to Make Creamy Swiss Fondue at Home

Schweizer Käsefondue auf dem Arteflame Grill

Zutaten:

  • Käse für Fondue:

    • 1/3 Pfund Gruyère (fester Alpenkäse)
    • 1/3 Pfund Fontina
    • 1/3 Pfund Gouda
    • 2 Esslöffel Maisstärke
  • Fondue-Flüssigkeit:

    • 1 Tasse trockener Weißwein (Sauvignon Blanc empfohlen)
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
    • 1 Esslöffel Brandy (optional)
    • 1 Teelöffel Dijon-Senf
    • 1/8 Teelöffel Muskatnuss
  • Zum Dippen:

    • Gekochte neue Kartoffeln
    • Leicht gedämpfter Brokkoli, Blumenkohl und Spargel
    • Champignons
    • Kirschtomaten
    • Geschnittene Granny-Smith-Äpfel
    • Gekochte scharfe Wurstscheiben
    • Würfelbrot (Französisch, Sauerteig und/oder Pumpernickel)

Ausrüstung:

  • Arteflame-Grill
  • Fonduetopf aus Gusseisen (falls vorhanden) oder ein schwerer Topf, der sicher auf dem Grill platziert werden kann

Anweisungen:

  1. Käse zubereiten: Alle Käsesorten reiben und mit Maisstärke in einer mittelgroßen Schüssel vermischen, damit sie gründlich bedeckt sind. Dies gewährleistet einen reibungslosen Schmelzprozess.

  2. Fondueflüssigkeit erhitzen: Stellen Sie einen gusseisernen Fonduetopf oder einen schweren Topf auf die Mitte des Arteflame-Grills. Den Weißwein, den gehackten Knoblauch und den Zitronensaft hinzufügen und leicht köcheln lassen. Die gleichmäßige Wärmeverteilung des Arteflame sorgt für ein gleichmäßiges Köcheln, ohne dass der Knoblauch anbrennt.

  3. Käse schmelzen: Geben Sie die Käsemischung nach und nach zur siedenden Flüssigkeit und rühren Sie nach jeder Zugabe gut um, um eine glatte Konsistenz zu erhalten. Sobald der gesamte Käse geschmolzen ist und die Mischung glatt ist, rühren Sie Brandy, Dijon-Senf und Muskatnuss unter.

  4. Dipper vorbereiten: Während der Käse schmilzt, verwenden Sie den äußeren Rand des Arteflame-Grills, um Ihre Dip-Artikel zu braten oder zu erwärmen. Für zusätzlichen Geschmack können Sie beispielsweise das Gemüse leicht anrösten und die Brotwürfel rösten.

  5. Servieren und genießen: Sobald das Fondue glatt und cremig ist, laden Sie Ihre Gäste ein, die von ihnen gewählten Schöpflöffel aufzuspießen und sie in der käsigen Köstlichkeit zu schwenken. Der Arteflame-Grill bereitet nicht nur Ihr Fondue zu, sondern wird auch zum Mittelpunkt eines geselligen Kocherlebnisses.

Tipps für Outdoor-Fondue:

  • Wenn Sie einen normalen Topf auf dem Arteflame verwenden, stellen Sie sicher, dass dieser robust ist, um der direkten Hitze standzuhalten.
  • Passen Sie die Hitzezonen des Grills an, indem Sie die Kohlen bei Bedarf auf einen kühleren Bereich verteilen, insbesondere für empfindliche Zutaten wie Käse.
  • Genießen Sie den Prozess! Das Kochen von Fondue im Freien auf einem Arteflame-Grill verleiht diesem traditionellen Gericht eine köstliche Note und macht es zu einem unvergesslichen Erlebnis für Sie und Ihre Gäste.
Dies sind einige der Produkte, die wir in diesem Rezept verwenden:
Arteflame Flat Top Grill
 
Flat top grill grate riser
charcoal grill charcoal fuel saver for flat top
flat top grill scraper
flat top grill seasoning puck
flat top grill food saver
 
flat top charcoal grill lighter