Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Smoky Gambas al Ajillo: Ein klassisches spanisches Garnelenrezept auf dem Arteflame Grill

sizzling plate of Gambas al Ajillo

Gambas al Ajillo über das Arteflame-Grillrezept

Einführung

Verwandeln Sie Ihr Grillerlebnis mit diesem klassischen spanischen Gericht, Gambas al Ajillo, das perfekt zum Kochen auf dem Arteflame-Grill geeignet ist. Dieses Rezept vereint die köstlichen Aromen von Knoblauch und Garnelen mit einer rauchigen Note der Arteflame, die das Aroma und den Geschmack des Gerichts verstärkt. Dieses Gericht ist ideal für Zusammenkünfte oder ein einfaches Familienessen. Es ist schnell, einfach und voller Geschmack.

Zutaten

  • 1 Pfund große Garnelen, geschält und entdarmt
  • 10 Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 Teelöffel rote Paprikaflocken
  • 1/4 Tasse trockener Sherry oder Weißwein
  • Salz nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4 Tasse gehackte frische Petersilie
  • Zitronenschnitze zum Servieren

Tools

  • Arteflame-Grill
  • Gusseisenpfanne (falls verfügbar)
  • Grillzange
  • Holzlöffel

Anweisungen

Vorbereitung der Zutaten

  1. Bereiten Sie die Garnelen vor: Stellen Sie sicher, dass Ihre Garnelen gründlich gereinigt, geschält und entdarmt sind. Tupfen Sie sie trocken, um Ölspritzer beim Kochen zu vermeiden.
  2. Knoblauch in Scheiben schneiden: Die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Gleichmäßige Scheiben sorgen für gleichmäßiges Garen ohne Anbrennen.

Kochvorgang

  1. Erhitzen Sie den Arteflame-Grill.: Heizen Sie Ihren Arteflame-Grill auf eine mittlere bis hohe Stufe vor. Wenn Sie eine gusseiserne Pfanne verwenden, stellen Sie diese ebenfalls zum Vorheizen auf den Grill.
  2. Knoblauch kochen: Geben Sie Olivenöl in die Pfanne oder direkt auf das Kochfeld des Grills, wenn Sie keine Pfanne verwenden. Knoblauchscheiben und rote Paprikaflocken hinzufügen und anbraten, bis der Knoblauch goldbraun ist und duftet. Achten Sie darauf, dass der Knoblauch nicht anbrennt.
  3. Garnelen hinzufügen: Geben Sie die Garnelen in die Pfanne oder direkt auf den Grill neben dem Knoblauch. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf jeder Seite etwa 2-3 Minuten braten oder bis die Garnelen rosa und undurchsichtig werden.
  4. Mit Sherry ablöschen: Gießen Sie den trockenen Sherry oder Weißwein über die Garnelen und lassen Sie ihn brutzeln und verdampfen, damit sich die Aromen vermischen.

Bereitstellung

  1. Garnieren und servieren: Vom Herd nehmen, gehackte Petersilie über die gekochten Garnelen streuen und sofort mit Zitronenspalten als Beilage servieren.

Schlussfolgerung

Gambas al Ajillo auf dem Arteflame-Grill ist eine köstliche Art, traditionelle spanische Tapas mit einem einzigartigen, rauchigen Geschmack zu genießen, den nur das Grillen im Freien bieten kann. Servieren Sie dieses Gericht direkt vom Grill auf Ihrem Tisch, um sein aromatisches und geschmackvolles Aroma zu genießen.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.