Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Rezept für rauchig gegrillten Boeuf Bourguignon auf dem Arteflame Grill

boeuf bourguignon prepared on the Arteflame grill

Rezept für gegrilltes Boeuf Bourguignon auf dem Arteflame Grill

Verleihen Sie einem zeitlosen französischen Klassiker eine rauchige Note mit diesem gegrillten Boeuf Bourguignon-Rezept, das perfekt für den Arteflame-Grill geeignet ist. Dieses Gericht kombiniert die reichhaltigen, tiefen Aromen von Rindereintopf mit dem köstlichen Saibling und dem Rauch des Kochens im Freien und sorgt so für ein unvergessliches kulinarisches Erlebnis.

Zutaten:

  • 2 Pfund Rinderfutter, in 2-Zoll-Würfel geschnitten
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 6 Scheiben dick geschnittener Speck, gewürfelt
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 3 Karotten, in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Flasche (750 ml) Rotwein, vorzugsweise Burgunder
  • 2 Tassen Rinderbrühe
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 2 Teelöffel frische Thymianblätter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Tasse Perlzwiebeln, geschält
  • 1 Tasse Champignons, geviertelt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • Frische Petersilie, gehackt zum Garnieren

Ausrüstung:

  • Arteflame-Grill
  • Schmortopf aus Gusseisen oder großer Topf zum Grillen geeignet
  • Schaumlöffel
  • Holzlöffel

Anweisungen:

  1. Grill vorbereiten:

    • Heizen Sie Ihren Arteflame-Grill vor und bereiten Sie ihn zum Grillen vor.
  2. Das Rindfleisch anbraten:

    • Die Rindfleischwürfel großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Gießen Sie etwas Olivenöl auf das Kochfeld, geben Sie das Rindfleisch portionsweise hinzu und braten Sie es von jeder Seite an, bis es gut gebräunt ist. Entfernen und beiseite legen.
  3. Rendern Sie den Speck:

    • Den Speck knusprig grillen. Geben Sie den Speck mit einem Schaumlöffel auf einen Teller und lassen Sie das Fett auf dem Kochfeld.
  4. Gemüse anbraten:

    • Grillen Sie die gehackten Zwiebeln, Karotten und den gehackten Knoblauch im Speckfett. Kochen, bis die Zwiebeln glasig sind.
  5. Ablöschen und köcheln lassen:

    • Gießen Sie den Rotwein in einen Topf oder Schmortopf. Rinderbrühe, Tomatenmark, Thymian und Lorbeerblatt einrühren. Das Rindfleisch und den Speck in den Topf geben. Zum Kochen bringen.
  6. Kochen auf dem Grill:

    • Decken Sie den Topf ab und stellen Sie ihn auf einen kühleren Teil des Grills. Etwa 2 Stunden lang sanft köcheln lassen, bis das Rindfleisch zart ist.
  7. Bereiten Sie die Beilage vor:

    • Die Perlzwiebeln und Pilze in etwas Butter grillen und goldbraun anbraten. Mit Mehl bestäuben und eine weitere Minute kochen lassen, dann während der letzten 30 Minuten des Kochens zum Eintopf geben.
  8. Fertig stellen und servieren:

    • Überprüfen Sie die Würze und passen Sie sie bei Bedarf mit Salz und Pfeffer an. Entfernen Sie das Lorbeerblatt.
    • Servieren Sie das Boeuf Bourguignon heiß, garniert mit gehackter Petersilie, zusammen mit Kartoffelpüree oder knusprigem Brot.

Schlussfolgerung:

Erleben Sie die kräftigen Aromen unseres gegrillten Boeuf Bourguignon, ein perfektes Rezept für alle, die es lieben, klassische französische Küche mit dem dynamischen Geschmack von Grillgerichten zu kombinieren. Dieses Gericht befriedigt nicht nur den Gaumen mit seiner Geschmackstiefe, sondern verleiht ihm auch eine rustikale, rauchige Note, was es zu einem herausragenden Rezept für jeden kulinarischen Enthusiasten macht.

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.