Free Shipping on Orders $50+ Shop Now

Rezept für rauchigen, gegrillten Avocado-Toast: Eine geschmackvolle Variante auf dem Arteflame-Grill

a slice of grilled avocado toast

Gegrillter Avocado-Toast auf dem Arteflame-Grill

Erweitern Sie Ihr Avocado-Toast-Erlebnis, indem Sie es auf dem Arteflame-Grill grillen. Dieses Rezept verleiht Ihrem Lieblingsfrühstücks- oder Brunchgericht einen köstlichen Rauchgeschmack und macht es zu einem sofortigen Hit für jedes Treffen im Freien.

Zutaten:

  • 4 Scheiben dick geschnittener Sauerteig oder hausgemachtes Brot
  • 2 reife Avocados
  • Olivenöl zum Bestreichen
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Knoblauchzehe, geschält (optional)
  • Optionale Toppings: Kirschtomaten, Radieschen, Microgreens, pochierte Eier, rote Paprikaflocken

Anweisungen:

  1. Bereiten Sie die Avocados vor:

    • Die Avocados halbieren und den Kern entfernen. Die Schnittflächen mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Avocados grillen:

    • Heizen Sie Ihren Arteflame-Grill vor.
    • Legen Sie die Avocadohälften mit der Schnittfläche nach unten auf den flachen oberen Teil des Grills. Etwa 5–7 Minuten grillen, oder bis sie schön angebraten und leicht weich sind.
    • Vom Grill nehmen und das gegrillte Avocadofleisch in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel leicht zerdrücken, dabei die Konsistenz beibehalten.
  3. Brot grillen:

    • Bepinseln Sie beide Seiten der Brotscheiben mit Olivenöl oder Butter.
    • Legen Sie die Brotscheiben auf den Grill und rösten Sie sie auf jeder Seite etwa 2 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind und Grillstreifen aufweisen.
    • Optional: Für zusätzlichen Geschmack eine Seite jeder gerösteten Brotscheibe mit der Knoblauchzehe einreiben.
    • HINWEIS: Legen Sie das Brot auf den mittleren Grillrost, um ein besonders rauchiges Aroma zu erhalten.
  4. Avocado-Toast zusammenstellen:

    • Verteilen Sie die zerdrückte gegrillte Avocado gleichmäßig auf den gerösteten Brotscheiben.
    • Mit zusätzlichem Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Toppings hinzufügen:

    • Passen Sie Ihren gegrillten Avocado-Toast mit optionalen Belägen wie geschnittenen Kirschtomaten, dünn geschnittenen Radieschen, Microgreens, einem pochierten Ei oder einer Prise roter Paprikaflocken für etwas Schärfe individuell an.
  6. Servieren:

    • Sofort servieren, solange der Toast warm und die Avocado reichhaltig und cremig ist.

Tipps für den perfekten gegrillten Avocado-Toast:

  • Brotauswahl:Wählen Sie ein stabiles Brot, das dem Grillen standhält, ohne auseinanderzufallen.
  • Avocado-Reife: Verwenden Sie reife, aber feste Avocados, um sicherzustellen, dass sie gut grillen, ohne zu matschig zu werden.
  • Anpassung: Die Schönheit von Avocado-Toast liegt in seiner Vielseitigkeit. Experimentieren Sie ruhig mit verschiedenen Toppings ganz nach Ihrem Geschmack.

Dieses Rezept für gegrillten Avocado-Toast kombiniert die cremige Textur von Avocado mit der Knusprigkeit von gegrilltem Brot, verstärkt durch die rauchigen Aromen des Arteflame Grills. Es ist ein einfaches, aber raffiniertes Gericht, das bei jeder Mahlzeit einen Eindruck hinterlassen wird.

Dies sind einige der Produkte, die wir in diesem Rezept verwenden:
Arteflame Flat Top Grill
 
Flat top grill grate riser
charcoal grill charcoal fuel saver for flat top
flat top grill scraper
flat top grill seasoning puck
flat top grill food saver
 
flat top charcoal grill lighter