Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Rezept für gegrilltes mongolisches Rindfleisch – Arteflame Grill Special

Mongolian Beef Recipe

Mongolisches Rindfleisch auf dem Arteflame-Grill

Dieses Rezept für mongolisches Rindfleisch bringt das klassische chinesisch-amerikanische Gericht mit dem Arteflame Grill zu Ihrer Outdoor-Küche und bietet eine herzhafte, leicht süße und unglaublich aromatische Mahlzeit.

Zutaten:
1 ½ Pfund Flanksteak, dünn gegen die Faser geschnitten
¼ Tasse Maisstärke
½ Tasse Sojasauce
¼ Tasse brauner Zucker
3 Esslöffel Pflanzenöl
4 Knoblauchzehen, gehackt
1 Esslöffel frischer Ingwer, gehackt
½ Tasse Wasser
2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
1 Teelöffel rote Paprikaflocken (optional, je nach Geschmack anpassen)
Sesamsamen zum Garnieren

    Anweisungen:

    1. Bereiten Sie das Steak vor:

      • Das dünn geschnittene Flanksteak mit Maisstärke vermengen, bis es gut bedeckt ist. 10 Minuten ruhen lassen, damit die Maisstärke am Steak haften bleibt.
    2. Bereiten Sie die Sauce vor:

      • In einer Rührschüssel Sojasauce, braunen Zucker und Wasser vermischen. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Beiseite legen.
    3. Erhitzen Sie den Arteflame-Grill:

      • Heizen Sie Ihren Arteflame-Grill vor und stellen Sie sicher, dass er heiß und bereit zum Kochen ist.
    4. Kochen Sie das Rindfleisch:

      • Träufeln Sie Pflanzenöl auf der flachen Kochfläche des Grills. Die Rindfleischscheiben dazugeben und verteilen. Auf jeder Seite 2-3 Minuten grillen, bis sie schön scharf anbraten. Für ein zusätzliches 
    5. Knoblauch und Ingwer hinzufügen:

      • Schieben Sie das Rindfleisch auf eine Seite des Grills. Bei Bedarf noch etwas Öl hinzufügen und dann gehackten Knoblauch und Ingwer auf die klare Seite geben. Etwa eine Minute lang anbraten, bis es duftet. Dabei darauf achten, dass es nicht anbrennt.
    6. Kombinieren und köcheln lassen:

      • Das Rindfleisch wieder mit Knoblauch und Ingwer vermischen. Gießen Sie die Saucenmischung über das Rindfleisch. Lassen Sie es 2–3 Minuten auf dem Grill köcheln und rühren Sie dabei gelegentlich um, bis die Soße eindickt und das Rindfleisch schön umhüllt.
    7. Letzte Handgriffe:

      • Die Frühlingszwiebeln und die Paprikaflocken unterrühren. Vom Grill nehmen und vor dem Servieren mit Sesamkörnern bestreuen.
    8. Servieren:

      • Servieren Sie Ihr mongolisches Rindfleisch heiß, idealerweise über einem Bett aus gedünstetem Reis oder Nudeln, für eine komplette Mahlzeit.

    Grilltipps:

    • Stellen Sie sicher, dass die Rindfleischscheiben trocken sind, bevor Sie sie mit Maisstärke vermischen, damit sie besser angebraten werden. Alternativ können Sie das Rindfleisch auch im Ganzen grillen und anschließend in Scheiben schneiden. Dies ermöglicht ein hervorragendes Anbraten und ein seltenes/mittelseltenes Inneres.
    • Halten Sie die Zutaten auf dem Grill in Bewegung, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten und ein Anbrennen zu verhindern.
    • Der Arteflame Grill verleiht dem Gericht einen einzigartigen Rauchgeschmack und verbessert so seinen Gesamtgeschmack.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.