Kostenloser Versand für Bestellungen ab 50 $ in den angrenzenden USA Jetzt einkaufen

Rezept für gegrillte Fettuccine Alfredo auf Arteflame: Cremige und köstliche Pasta

Fettuccine Alfredo, featuring darker, crispier grilled pasta and chunks of grilled chicken.

Fettuccine Alfredo gegrillt auf dem Arteflame Grill

Zutaten

Für die Alfredo-Sauce:

  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Für die Fettuccine:

  • 1 Pfund Fettuccine-Nudeln
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz zum Kochen von Wasser

Für das gegrillte Hähnchen (optional):

  • 2 Hähnchenbrustfilets ohne Knochen und Haut
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Garnierung:

  • Frische Petersilie, gehackt
  • Extra geriebener Parmesankäse

Anweisungen

Vorbereitung

  1. Kochen Sie die Fettuccine: Bringen Sie einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Die Fettuccine-Nudeln dazugeben und nach Packungsanleitung al dente kochen. Abtropfen lassen und beiseite stellen.

Zubereitung der Alfredo-Sauce

  1. Erhitzen Sie die Sauce. Zutaten: Stellen Sie eine große Pfanne auf die flache Kochplatte und schmelzen Sie die ungesalzene Butter. Den gehackten Knoblauch hinzufügen und ca. 1 Minute anbraten, bis er duftet.
  2. Sahne hinzufügen: Die Sahne einfüllen und zum Kochen bringen. Verwenden Sie einen Bereich mit geringer Hitze auf dem Kochfeld und kochen Sie unter gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten lang weiter.
  3. Den Käse hinzufügen: Nach und nach den geriebenen Parmesan hinzufügen und dabei ständig umrühren, bis der Käse geschmolzen ist und die Sauce glatt ist. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Bewegen Sie sich zum Warmhalten an die Außenkante des Kochfelds.

Grillen auf dem Arteflame Grill

  1. Den Grill vorheizen: Heizen Sie Ihren Arteflame-Grill vor und stellen Sie sicher, dass die Grilloberfläche sauber und gut geölt ist.
  2. Bereiten Sie das Hähnchen vor: (Optional) Bestreichen Sie die Hähnchenbrust mit Olivenöl und würzen Sie sie mit Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Salz und schwarzem Pfeffer. Legen Sie das Hähnchen zum schnellen Anbraten auf den mittleren Grillrost. Sobald das Hähnchen angebraten ist, stellen Sie es auf die flache Kochplatte. Auf jeder Seite etwa 5–6 Minuten braten, oder bis es vollständig gegart ist und die Innentemperatur 150 °F (74 °C) erreicht. Vom Grill nehmen, einige Minuten ruhen lassen und dann in Streifen schneiden.

Zutaten kombinieren

  1. Fettuccine grillen: Stellen Sie die gekochte Fettuccine direkt auf das flache Kochfeld. Mit Olivenöl beträufeln und vermengen. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten kochen, bis die Nudeln leicht verkohlt und durchgewärmt sind.
  2. Sauce hinzufügen: Die Alfredo-Sauce über die gegrillte Fettuccine gießen und vermischen. Lassen Sie die Soße die Nudeln gleichmäßig überziehen und lassen Sie sie weitere 2–3 Minuten auf dem Grill erhitzen. Gießen Sie nicht die ganze Sauce darüber, sondern nur so viel, dass die Fettuccini damit bedeckt sind.

Servieren

  1. Das Gericht anrichten: Nehmen Sie die Pfanne vom Grill. Servieren Sie die Fettuccine Alfredo auf Tellern und garnieren Sie sie gegebenenfalls mit den gegrillten Hähnchenstreifen. Den Rest der Soße nach Geschmack über die Fettuccine gießen.
  2. Garnierung: Für zusätzlichen Geschmack und Präsentation mit frisch gehackter Petersilie und extra geriebenem Parmesankäse bestreuen.

Tipps für die perfekte Fettuccine Alfredo

  • Verwenden Sie frische Zutaten: Frischer Parmesankäse und hochwertige Butter machen einen entscheidenden Unterschied im Geschmack der Alfredo-Sauce.
  • Kontrollieren Sie die Hitze: Halten Sie die Hitze beim Hinzufügen des Parmesankäses niedrig, um ein Verklumpen zu verhindern und eine glatte Sauce zu gewährleisten.
  • Optionale Add-Ins: Verfeinern Sie das Gericht mit gegrilltem Gemüse wie Paprika, Pilzen oder Zucchini für zusätzlichen Geschmack und Textur.

Genießen Sie Ihre Fettuccine Alfredo

Dieses Fettuccine Alfredo-Rezept, gegrillt auf dem Arteflame-Grill, kombiniert die cremige Reichhaltigkeit des traditionellen Alfredo mit einer einzigartigen Grillnote. Dieses Gericht eignet sich perfekt für Zusammenkünfte im Freien und wird Ihre Familie und Freunde mit seinen köstlichen Aromen und dem rauchigen Aroma mit Sicherheit beeindrucken.

Verwandte Rezepte

Für weitere köstliche Rezepte und Grilltipps besuchen Sie unseren Blog und abonnieren Sie unseren Newsletter!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.