TACOS Two Ways - Garnelen Vs. Fische

Dave macht sabberwürdige Tacos auf zwei Arten – Garnelen oder Fisch. Welche Version wird gewinnen? Wir verwenden Tilapia für unsere Fisch-Tacos, aber Sie können gerne jeden mageren weißen Fisch verwenden, den Sie mögen. Sowohl die Garnelen- als auch die Fisch-Tacos sind unserer Meinung nach hervorragend, also lassen Sie uns wissen, welche der beiden Zubereitungsarten Sie bevorzugen!
Zutaten
Für die Fisch-Tacos:
• 1 Pfund magere weiße Fischfilets (Tilapia, Heilbutt, Mahi Mahi, Schnapper, Kabeljau)
• Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
• 2 EL Öl (Pflanzen- oder Rapsöl)
• 1 kleine Limette, entsaftet
• 1 Knoblauchzehe, gehackt
• 1 ½ TL Chilipulver
• 1 TL gemahlen Kreuzkümmel
• ½ TL Paprika
• ¼ TL Cayennepfeffer, optional
• 8 weiße Maistortillas
• ½ Tasse saure Sahne
• 1/3 Tasse Mayonnaise
• 1 kleine Limette , entsaftet
• ½ TL Knoblauchpulver
• ½ TL Kreuzkümmel
• ¼ TL Salz
• 1 TL scharfe Sriracha-Sauce oder nach Geschmack

Für die Garnelen-Tacos:
• 1 Pfund große Garnelen, geschält und entdarmt (wir haben 26–30 pro Pfund Größe verwendet)
• 1 EL Olivenöl
• 1 EL Kreuzkümmel
• 1 TL Knoblauchpulver
• ½ TL Chilipulver
• ¼ TL koscheres Salz
• 2 Tassen mexikanischer Krautsalat (¼ Rezept; oder 2 Tassen zerkleinerter Rotkohl)
• 8 Tortillas
• 3 EL Mayonnaise
• 1 ½ TL scharfe mexikanische Soße (z. B. Cholula)
• 1 Handvoll frisch Koriander, zum Garnieren
• 2 Limetten, in Spalten geschnitten, zum Servieren

Belag:
• Pico de Gallo
• Cotija-Käse
• Kohlrabi
• Frischer Koriander
• Avocado
• Limettenspalten
• Rote Zwiebel
• Scharfe Soße (probieren Sie Siracha oder Valentina)

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.