TACOS Two Ways - Garnelen Vs. Fische

Dave macht sabberwürdige Tacos auf zwei Arten – Garnelen oder Fisch. Welche Version wird gewinnen? Wir verwenden Tilapia für unsere Fisch-Tacos, aber Sie können gerne jeden mageren weißen Fisch verwenden, den Sie mögen. Sowohl die Garnelen- als auch die Fisch-Tacos sind unserer Meinung nach hervorragend, also lassen Sie uns wissen, welche der beiden Zubereitungsarten Sie bevorzugen!
Zutaten
Für die Fisch-Tacos:
• 1 Pfund magere weiße Fischfilets (Tilapia, Heilbutt, Mahi Mahi, Schnapper, Kabeljau)
• Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
• 2 EL Öl (Pflanzen- oder Rapsöl)
• 1 kleine Limette, entsaftet
• 1 Knoblauchzehe, gehackt
• 1 ½ TL Chilipulver
• 1 TL gemahlen Kreuzkümmel
• ½ TL Paprika
• ¼ TL Cayennepfeffer, optional
• 8 weiße Maistortillas
• ½ Tasse saure Sahne
• 1/3 Tasse Mayonnaise
• 1 kleine Limette , entsaftet
• ½ TL Knoblauchpulver
• ½ TL Kreuzkümmel
• ¼ TL Salz
• 1 TL scharfe Sriracha-Sauce oder nach Geschmack

Für die Garnelen-Tacos:
• 1 Pfund große Garnelen, geschält und entdarmt (wir haben 26–30 pro Pfund Größe verwendet)
• 1 EL Olivenöl
• 1 EL Kreuzkümmel
• 1 TL Knoblauchpulver
• ½ TL Chilipulver
• ¼ TL koscheres Salz
• 2 Tassen mexikanischer Krautsalat (¼ Rezept; oder 2 Tassen zerkleinerter Rotkohl)
• 8 Tortillas
• 3 EL Mayonnaise
• 1 ½ TL scharfe mexikanische Soße (z. B. Cholula)
• 1 Handvoll frisch Koriander, zum Garnieren
• 2 Limetten, in Spalten geschnitten, zum Servieren

Belag:
• Pico de Gallo
• Cotija-Käse
• Kohlrabi
• Frischer Koriander
• Avocado
• Limettenspalten
• Rote Zwiebel
• Scharfe Soße (probieren Sie Siracha oder Valentina)

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.