Brathähnchen mit Butternuss-Tahini-Püree

Rotisserie-Huhn mit Butternuss-Tahini-Püree

Mischen Sie jeden gekochten Kürbis mit Tahini, Zitrone und Knoblauch zu einem hummusähnlichen Aufstrich, der hervorragend zu Brathähnchen passt.

FÜR 4 PERSONEN, PLUS HÄHNCHENÜBERGLIED FÜR MITTAGESSEN

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1 2-lb. Butternusskürbis, halbiert, Samen entfernt
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 Knoblauchzehen, ungeschält
  • ¼ Tasse Tahini
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ¼ Teelöffel geräucherter Paprika
  • 2 Esslöffel Zitronensaft, plus Zitronenspalten zum Servieren
  • 1 3½–4-lb. Huhn
  • Frische Korianderblätter mit zarten Stielen (zum Servieren)

Vorbereitung

Schritt 1

Heizen Sie den Arteflame-Grill auf. Platzieren Sie den Rotisserie-Aufsatz über dem mittleren Grillrost und sichern Sie ihn. Hähnchen rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Ganzes Hähnchen auf Spieße stecken und auf den unteren Rost legen und Motor laufen lassen.

Bestreichen Sie die seitliche Plancha mit Öl. Kürbis mit Salz und Pfeffer würzen und mit der Schnittfläche nach unten zusammen mit den Knoblauchzehen auf die seitliche Plancha des Grills legen. 45–50 Minuten grillen, bis der Kürbis weich ist. Abkühlen lassen. Wenn es kühl genug zum Anfassen ist, den Knoblauch schälen und das Fruchtfleisch vom Kürbis kratzen. Knoblauch und Kürbis in einer großen Schüssel zerdrücken. Fügen Sie Tahini, Kreuzkümmel, Paprika und Zitronensaft hinzu; mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2

Begießen Sie in der Zwischenzeit das ganze Hähnchen  ein paar Mal mit aufgefangenem Saft, bis das Fleisch an der dicksten Stelle der Keule 165 °C auf einem sofort ablesbaren Thermometer anzeigt, 45–50 Minuten. 10 Minuten vor dem Schnitzen ruhen lassen. Reservieren Sie 4 Unzen. Hähnchen für das morgige Mittagessen.

Schritt 3

Hähnchen mit Butternuss-Tahini-Püree und Zitronenschnitzen servieren. Püree mit Koriander toppen.

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.