Schweineschnitzel „Chaffle“ mit Panko-Kruste und Rucola-Sriracha-Mayo.

Dieses Rezept ist von @seattlebutcherswife

 

Zutaten:

Für die Schweinekoteletts:

Viertel Tasse Apfelwein

eine viertel Tasse Apfelessig

eine Vierteltasse Sojasaucenmarinade

eine in Scheiben geschnittene Zitrone, Limette oder Orange.

Genügend Schweine-Panko-Krümel, um die Koteletts zu beschichten

Für die Sriracha-Mayonnaise:

2 Esslöffel Mayonnaise

großzügiger Spritzer Sriracha-Sauce

 

Für die Spreu:

Zwei Eier

1 Tasse Käse

1 Esslöffel saure Sahne

 

Wegbeschreibung:

Bereiten Sie den Arteflame-Grill auf mittlere Hitze vor.

Machen Sie die Schweinekoteletts zart, indem Sie sie über Nacht in eine Marinade aus Apfelwein, Apfelessig und Sojasauce mit geschnittenen Zitrusfrüchten legen. Zitrusfrüchte sind in Ordnung, Zitronen, Limetten oder Orangen. Bevor Sie sie auf den Grill legen, tauchen Sie sie in Ei und bestreichen Sie sie mit dem Schweinefleisch-Panko (@porkpanko) 

Für die „Chaffles“ mischen Sie zwei Eier, 1 Tasse Käse und 1 Esslöffel saure Sahne. In ein Mini-Waffeleisen geben, bis es fest und knusprig ist.

Stellen Sie Sriracha-Mayonnaise her, indem Sie 2 Esslöffel Mayonnaise und einen großzügigen Spritzer Sriracha-Sauce nehmen und miteinander vermischen.

Nehmen Sie die fertigen 'Chaffles' und legen Sie die Schweinekeulenkoteletts dazwischen, um ein Sandwich zu machen. Gib die Sriracha-Mayonnaise auf die Schweinekoteletts und genieße!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.