Gegrillte Yamswurzel mit kandierten Pekannüssen und Marshmallows

Grilled Yam Smash with Candied Pecans and Marshmallows

Fröhliche Danksagung
Versammeln Sie sich um die Flamme, um diese dekadenten Yamswurzeln zuzubereiten, püriert mit Ahornsirup, Apfelwein und Gewürzen und geschichtet mit kandierten Pekannüssen und Mini-Marshmallows.

Was Sie brauchen -
2 Süßkartoffeln/Süßkartoffeln – geschält und in 1/2 Ringe geschnitten1 Tasse Pekannüsse1 Stab ungesalzene Butter1/2 Tasse Apfelwein1/2 Tasse Mini-Marshmallows3 Esslöffel Ahornsirup3 Esslöffel brauner Zucker2 Esslöffel Olivenöl1 Esslöffel KürbiskuchengewürzPrise Meersalz Prise gemahlene NelkenGroß gusseiserne Pfanne

Lass uns kochen' -
Yamsscheiben mit Olivenöl und Kürbiskuchengewürz vermischen. Yamswurzelscheiben auf einen mittelheißen Teil der Artflame legen. Mit Meersalz bestreuen und wenden, wenn sie zu bräunen beginnen. Die gusseiserne Pfanne auf den Grill stellen und 3/4 der Butterstange zum Schmelzen in die Pfanne geben. Yamswurzeln entfernen, wenn gekocht. Yamswurzeln grob hacken und mit Butter in eine Pfanne geben. 1 Esslöffel braunen Zucker, Apfelwein und eine Prise gemahlene Nelken hinzugeben. Yamswurzeln mit einer Gabel zerdrücken und kochen, bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Pekannüsse mit 2 Esslöffeln braunem Zucker und der restlichen Butter auf den Grill legen. Wenden Sie sie oft, bis sie gebräunt sind, und achten Sie darauf, dass sie nicht anbrennen. Zerbröckeln Sie die Pekannüsse und streuen Sie die Marshmallows über die Süßkartoffeln in der Pfanne und nehmen Sie sie vom Grill. In einem 200-Grad-Ofen zugedeckt bis zu 2 Stunden warm halten.

Weitere Thanksgiving-Rezepte finden Sie in unserem Video HIER.

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.