Gegrillter Rührkuchen mit Ananas und Rum-Karamell-Sauce auf dem Grill

Gegrillter Rührkuchen mit gegrillter Ananas und Rumkaramellsoße auf dem Grill

 

Zutaten:

2 Esslöffel ungesalzene Butter 3/4 Tasse dunkelbrauner Zucker 

2 Esslöffel dunkler Rum 

1/2 Tasse Sahne 

eine kleine Ananas, geschält und geschnitten 1/4 Tasse Rapsöl 

ein im Laden gekaufter Rührkuchen, in 2,5 cm dicke Scheiben geschnitten 

Vanilleeis zum Servieren von Maraschino-Kirschen, optional

 

Wegbeschreibung:

Heizen Sie Ihren Arteflame Grill auf Betriebstemperatur auf

Die Butter in einem kleinen Topf bei starker Hitze schmelzen, den braunen Zucker und den Rum hinzufügen und unter Rühren erhitzen, bis der Zucker geschmolzen und die Mischung glatt ist. Schlagsahne einrühren und kochen, bis sie durchgewärmt und leicht eingedickt ist. Übertragen Sie die Mischung in eine Schüssel.

Die Ananas auf beiden Seiten mit dem Öl bestreichen und auf den Grill legen. Etwa sechs Minuten grillen, bis sie goldbraun und auf beiden Seiten karamellisiert sind. Vom Grill nehmen, die Scheiben stapeln und in Stücke schneiden. Während die Ananas grillt, legen Sie den Poundcake auf den Grill, bis er auf beiden Seiten leicht goldbraun ist, etwa 20 Sekunden auf jeder Seite. Die Ananas vom Grill nehmen und, wenn sie kühl genug zum Anfassen ist, entweder in Scheiben schneiden oder in Stücke schneiden.

Bedecken Sie jedes Stück Rührkuchen mit etwas Ananas und beträufeln Sie es mit der Karamell-Rum-Sauce. Nach Belieben mit mehr Poundcake, Vanilleeis und Maraschinokirsche toppen.

Kaufe hier Grills für dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.