Gegrillte Hasselback-Kartoffeln von @zimmysnook

Viel Spaß mit diesem Rezept von James Synowski, @zimmysnook

Gegrillte Hasselback-Kartoffeln eignen sich hervorragend zur Unterhaltung. Vorbereiten, backen, bis die Ränder knusprig, in der Mitte saftig und für viel Geschmack mit köstlicher Kräuter-Knoblauchbutter überzogen!

 

Zutaten

6 bis 8 mittelgroße Rotkartoffeln oder Süßkartoffeln

6–8 Esslöffel Kräuter-Knoblauch-Butter (plus mehr zum Servieren)

Salz, frisch gemahlener Pfeffer und Paprika

Optional - Frische Kräuter und Feta-Käse zum Servieren

 

Anweisungen

Legen Sie die Kartoffeln auf ein Schneidebrett und schneiden Sie eine schmale 1/4-Zoll-Scheibe von der Unterseite jeder Kartoffel ab; werfen Sie die Scheibe weg (dadurch liegt die Kartoffel beim Kochen flach).

Legen Sie zwei Holzlöffel mit langem Stiel der Länge nach auf jede Seite der Kartoffel.

Schneiden Sie jede Kartoffel quer, machen Sie ¼-Zoll-Scheiben und schneiden Sie sie ein, bis das Messer die Löffel trifft.

Die Kartoffeln vollständig mit kaltem Wasser abspülen. Während des Spülens die Kartoffeln auffächern, um die Stärke auszuspülen.

Kartoffeln nach dem Spülen trocknen.

Stellen Sie die Kartoffeln in die Mikrowelle (3 oder 4 auf einmal) und stellen Sie sie 4-5 Minuten lang auf höchster Stufe in die Mikrowelle.

Bestreichen Sie jede Kartoffel rundherum mit 1 Esslöffel Kräuter-Knoblauchbutter (auch zwischen den Scheiben).

Mit Salz, Pfeffer und Paprika bestreuen.

Um die Kartoffeln zu grillen, legen Sie sie direkt auf das Arteflame-Kochfeld. Je nach Geschmack können Sie beim Grillen etwas Butter oder Öl verwenden. Die Kartoffeln grillen, bis sie gar und knusprig sind.

** Wenn Sie die Kartoffeln früher am Tag zubereiten möchten, kochen Sie sie, bis sie fast fertig sind, und kochen Sie sie dann vor dem Servieren etwa 15 Minuten lang. Beim Wiedererhitzen zuerst mit etwas mehr Butter bestreichen. Am besten kochend heiß servieren, damit Sie die knusprigen Ränder und das dampfend feuchte Innere erhalten.

 

Kräuter-Knoblauch-Butter

Zutaten:

2 Knoblauchzehen gehackt

1 Teelöffel koscheres Salz

½ Esslöffel frisch gehackte glatte Petersilie

½ Esslöffel frischer Thymian gehackt

½ Esslöffel frischer Rosmarin gehackt

½ Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

1 Tasse Butter bei Raumtemperatur

 

Anweisungen

Mischen Sie alle Zutaten in einer Mini-Küchenmaschine, bis sie vermischt sind.

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.