Gegrillter Eichelkürbis auf zwei Arten; Süß und herzhaft

Dieses Rezept stammt von @Seattlebutcherswife

Zutaten:

Zwei halbierte Butternusskürbisse ohne Kerne

1/4 Tasse Ahornsirup

4 EL Butter

1/2 TL Zimt

1 TL Kürbisgewürz

1-2 Würstchen in dünne Scheiben 

1 Tasse Mozzarella-Käse oder bevorzugter Käse

 

Wegbeschreibung:

Heizen Sie den Arteflame-Grill auf mittlere Hitze. Bereiten Sie den Kürbis vor, indem Sie ihn halbieren, die Kerne entfernen und überschüssiges Fruchtfleisch abkratzen. Zum Aufweichen fünf Minuten in die Mikrowelle stellen.

Dann mit der Kürbisseite nach unten und der Haut nach oben auf die Oberfläche des Grillkochfelds legen. Nach 15-25 Minuten den Kürbis umdrehen und mit der Hautseite nach unten legen. Stellen Sie sicher, dass der Kürbis gar ist, indem Sie ihn mit einer Gabel einstechen. Falls noch nicht geschehen, legen Sie den Kürbis noch ein paar Minuten mit der Seite nach unten hinein. Wenn der Kürbis weich ist, bezeichnen Sie einen süßen und den anderen herzhaften. In die beiden Hälften des süßen Kürbisses kommen Ahornsirup, Butter, Zimt und Kürbisgewürz. Zum anderen Kürbis und Butter, Wurst und der Mozzarella-Käse. Kochen, bis Butter, Gewürze und Käse weich werden. Anrichten und genießen!

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.