Chicken Wings auf dem Grill

Chicken Wings on the Grill

 

ZUTATEN

Wenn die Hähnchenflügel nur die Vorspeise sind, planen Sie 4 bis 6 Flügel pro Person ein. Bereiten Sie als Hauptgericht 8 bis 12 Stück pro Person zu. (6 ganze Flügel sind etwa 1 bis 1 1/4 Pfund).

8 Flügel

3 TL. Speiseöl (wie Olivenöl)
Salz
Pfeffer
½ TL. Knoblauchpulver
½ TL. Zwiebelpulver
½ Tasse Scharfe Sauce / BBQ-Sauce / Ihre bevorzugte geheime Sauce.

 

VORBEREITUNG

Zünde die Arteflame an, damit sie fertig ist, wenn die Flügel zum Kochen bereit sind.

Spülen Sie die Flügel unter fließend kaltem Wasser ab und tupfen Sie sie dann trocken (Papiertücher).

Geben Sie die Flügel in eine Plastiktüte (oder eine große Schüssel) und fügen Sie 3 TL hinzu. Speiseöl, ½ Tasse einer Sauce Ihrer Wahl, Salz und Pfeffer nach Geschmack, Knoblauch- und Zwiebelpulver. Es können auch andere Aromen wie Kräuter oder Paprika hinzugefügt werden. Es macht immer Spaß, ein paar Chargen zu machen und mit den Aromen zu experimentieren. Schon mal Wings mit Erdnusssauce probiert?! (Mischen Sie Erdnuss-butter, Soja-sauce, Limettensaft, braunen Zucker, rote Paprikaflocken und 1/3 Tasse Wasser.  Dann mixen Sie alles glatt, aber dickflüssig)

Die Flügel gut schwenken, damit sie gleichmäßig bedeckt sind. Wenn es die Zeit erlaubt, einige Stunden marinieren lassen. Wenn der Hunger ruft, gehen Sie einfach zum Grill. (verbrauchte Marinade entsorgen)

Verwenden Sie etwas Speiseöl auf dem Arteflame und legen Sie die Flügel für 4 bis 5 Minuten auf den flachen Grillteil aus Stahl. auf jeder Seite. Um Geschmack hinzuzufügen, können Sie die Flügel während des Kochens mit Sauce begießen. (Verwenden Sie frische Soße, nicht die zum Marinieren verwendete Soße).

Kochen, bis sie goldbraun sind und die Haut knusprig ist.

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.