Butternusskürbis und Chorizo ​​Hash

Butternut-Kürbis und Chorizo-Haschisch

Bedecken Sie das süß-würzige Hasch-Rezept mit Eiern zum Frühstück oder heben Sie es in Tortillas oder einen Taco mit saurer Sahne und scharfer Soße auf.  

Zutaten

4 PORTIONEN

  • 1 EL. (oder mehr) natives Olivenöl extra
  • 8 Unzen. frische Chorizo, Hüllen entfernt
  • 1 Pfund Butternusskürbis (ca. ½ eines mittelgroßen Kürbisses), geschält, in ½" Stücke geschnitten (ca. 4 Tassen)
  • 1 mittelgroße Zwiebel, grob gehackt
  • Koscheres Salz

 

Limettenschnitze und Korianderblätter mit zarten Stielen (zum Servieren)

Vorbereitung

Schritt 1

Heizen Sie den Arteflame-Grill auf. Die seitliche Plancha mit Öl bestreichen. Kochen Sie die Chorizo, indem Sie sie mit einem Holzlöffel in kleine Stücke zerbrechen, bis sie gebräunt und durchgegart sind, etwa 5 Minuten lang. Mit einem geschlitzten Löffel in eine Schüssel geben; Pfanne mit Fett aufheben.

Schritt 2

Butternusskürbis und Zwiebel auf den Grill geben und bei mittlerer Hitze garen, bei Bedarf mehr Öl hinzufügen und gelegentlich umrühren, bis sie goldbraun und weich sind, 10–15 Minuten. In die Schüssel mit der Chorizo ​​geben und umrühren. Mit Salz. Eine Limettenscheibe darüber auspressen und mit Koriander bestreuen. Mit zusätzlichen Limettenschnitzen zum Drüberdrücken servieren.

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.