Rosenkohl auf dem Grill

Brussels Sprouts on the Grill
ZUTATEN
1 Pfund. Rosenkohl
3 EL. Olivenöl
1/4 Tasse Balsamico-Essig
1 EL. Liebling
1 EL. Senf
2 TL. Zerkleinerte Paprikaflocken
Prise Salz (kann nach Geschmack mehr sein)
1/2 Tasse frisch geriebener Parmesankäse
optional: Maisstärke, 1 EL. pro Pfund Sprossen

VORBEREITUNG
Zünde deinen Arteflame an und bereite ihn zum Grillen vor.
Den Rosenkohl von oben nach unten halbieren.
Geben Sie den Rosenkohl und alle anderen Zutaten in eine große Rührschüssel. Mischen Sie alles so, dass der Rosenkohl ziemlich gleichmäßig bedeckt ist.
Option: Für extra knusprigen Rosenkohl die Maisstärke zur Mischung hinzufügen. Dadurch erhält es einen besonders knusprigen Geschmack.
Geben Sie etwas Olivenöl auf das Arteflame-Kochfeld, auf dem Sie grillen möchten, und verteilen Sie es gleichmäßig.
Legen Sie den Rosenkohl mit der Vorderseite nach unten direkt auf das Kochfeld. Sie können sie bewegen, wenn Sie sicherstellen möchten, dass sie etwas Olivenöl darauf haben, oder Sie können sie einfach stehen lassen. Nach ein paar Minuten auf Garzustand prüfen. Wenn das Gesicht schön verkohlt ist, drehen Sie sie um, um auf allen Seiten noch mehr Verkohlung zu erhalten. (Beachten Sie, meiner Erfahrung nach kann man sie lange drauf lassen. Sie scheinen nur immer mehr zu karamellisieren, je länger man sie lässt ...)
Direkt vom Grill servieren.
Viel Spaß!

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.