Knoblauch-Ingwer-Flügel nach asiatischer Art

Garlic-Ginger-chicken-wings-13-320x320.jpg

 

Knoblauch-Ingwer-Flügel nach asiatischer Art

 

Sie werden dieses einfach zuzubereitende Knoblauch-Ingwer-Chicken-Wing-Rezept mit meinem Lieblingsmixer lieben; 7 BIS!!! Genießen Sie diese köstlichen Flügel in kürzerer Zeit als zum Mitnehmen.

 

Zutaten

  • 2 Pfund Hühnerflügel
  • 1/2 Tasse 7UP
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 1 Esslöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer
  • 2 geriebene Knoblauchzehen
  • Paprika nach Geschmack
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln – gewürfelt, grün und weiß getrennt
  • 1 Esslöffel Koriander fein gehackt

 

Anweisungen

  • Kombinieren Sie alle Zutaten (außer Frühlingszwiebeln und die Hälfte des Korianders) einschließlich der Flügel in einer großen Schüssel. Flügel etwa 20 bis 30 Minuten marinieren lassen.
  • Heißen Sie Ihren Arteflame-Grill an. Gießen Sie Wasser auf die flache Oberfläche des Grills, um zu testen, wo der Grill am heißesten ist. Die Temperatur sollte mittel bis heiß sein, damit die Sauce wirklich gut an den Hähnchenflügeln haftet.
  • Legen Sie die Flügel auf die heiße Oberfläche des Grills. Gießen Sie Öl auf die Oberfläche des Grills, um es zu beschichten, und braten Sie die Flügel etwa 4-5 Minuten lang, drehen Sie sie dann um und grillen Sie die andere Seite etwa zur gleichen Zeit. (Sie möchten, dass die Flügel knusprig werden und eine gute Farbe haben. Legen Sie die Flügel auf die äußere flache Oberfläche des Grills, wo es heiß ist.
  • Die Flügel auf eine Servierplatte legen und die Pfannensoße darüber löffeln.
  • Mit restlichem Koriander und Frühlingszwiebeln garnieren und sofort servieren

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Gefällt Ihnen eines dieser Rezepte?

Alle diese Rezepte können auf jedem unserer Grills und Grilleinsätze zubereitet werden.